CDU-Wasseralfingen

Der größte der Aalener Teilorte ist mit 11800 Einwohnern der Stadtbezirk Wasseralfingen. Seine reiche Geschichte wird vor allem durch eine jahrhundertealte Industriegeschichte geprägt: Ein Wasseralfingen befindet sich mit den über 900 Jahre alten Schwäbischen Hüttenwerken der älteste Industriebetrieb Europas. Wasseralfingen kann auch auf eine Bergbautradition zurückblicken: Das heutige Besucherbergwerk Tiefer Stollen zeugt von dieser Geschichte. Der CDU-Ortsverband Wasseralfingen vertritt politische Interessen in diesem Stadtbezirk und umfasst 66 Mitglieder.

Der Ortschaftsrat hat die örtliche Verwaltung zu beraten. Er ist zu wichtigen Angelegenheiten, die die Ortschaft betreffen, zu hören. Er hat ein Vorschlagsrecht in allen Angelegenheiten, die die Ortschaft betreffen. Die CDU stellt im Wasseralfnger Ortschaftsrat 6 Mitglieder:

Armin Abele
Volker Braun
Josef Anton Fuchs
Peter Köditz
Josef Eberhard Kurz

Nach oben